Misch dich ein! Kinder schauen auf ihre Stadt

Bei der Kinderkonferenz 2019, kurz KIKO, kamen Kinder aus allen Prenzlauer Grundschulen zusammen. In acht Gruppen arbeiteten sie an verschiedenen Themen und nahmen Prenzlau und die Lebenssituation von Kindern unter die Lupe.

Im Vorfeld luden wir Schüler*innen zu einem Doku-Workshop ein. Zehn Kinder aus einer fünften Klasse der Prenzlauer Grundschule „Artur Becker“ übten sich als Reporter*innen und begleiteten die KIKO dokumentarisch. Angeleitet wurden sie von zwei Filmemacherinnen aus dem Team von bilderbewegen e. V.

Die KIKO ist eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Barnim Uckermark, zusammen mit dem Jacobi-Keller, der Stadt Prenzlau und dem Kinder und Jugendbeirat Prenzlau. Gefördert wurde sie vom Deutschen Kinderhilfswerk.